Image

Das Erzbistum Bamberg mit seiner über 1000-jährigen Geschichte besteht aus derzeit 339 Pfarreien, die in 35 Seelsorgebereichen organisiert und zusammengeschlossen sind. Es zählt etwa 660.000 Katholiken und rund 7.500 Beschäftigte. Es umfasst große Teile von Ober- und Mittelfranken und reicht bis Unterfranken und in die Oberpfalz. Das Erzbistum ist auch Träger mehrerer Bildungs- und Jugendhäuser.

Die Bildungs- und Tagungshäuser Vierzehnheiligen sind Häuser der Erzdiözese Bamberg. Zusammen mit der Gaststätte "Goldener Hirsch" bilden sie eine Einheit. Das Bildungsprogramm bietet unter anderem einen Themenschwerpunkt in den Bereichen der Ökologie und Nachhaltigkeit an.

Für diesen Bereich sucht die Erzdiözese Bamberg für die Bildungs- und Tagungsshäuser Vierzehnheiligen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens zum 01.09.2021, eine

Verwaltungskraft (m/w/d)

Der Beschäftigungsumfang beträgt 50 % (derzeit 19,5 Stunden/Woche) einer vergleichbaren Vollzeitstelle. 

Der Dienstsitz sind die Tagungs- und Bildungshäuser Vierzehnheiligen, Bad Staffelstein.

Ihre wesentlichen Aufgaben:

  • Organisations- und Verwaltungstätigkeiten
  • Erledigung umfassender Sekretariatsaufgaben
  • Aktenführung und -betreuung
  • Datenbankpflege und Statistikabwicklung
  • Veranstaltungsorganisation

    Sie bringen mit:

    • eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder vergleichbare Ausbildung
    • sehr gute EDV-Kenntnisse 
    • ausgeprägtes Organisationstalent und eine strukturierte Arbeitsweise
    • freundliches Auftreten und hohe Kommunikationsfähigkeit
    • Zuverlässigkeit, Selbstständigkeit, Teamfähigkeit sowie Belastbarkeit
    • Bereitschaft zu Abend- und Wochenenddiensten
    • Identifikation mit den Grundsätzen und Werten der katholischen Kirche

      Wir bieten:

      • Entgelt entsprechend den Vorschriften des Arbeitsvertragsrechts der Bayer. (Erz-)Diözesen (ABD)
      • betriebliche Altersversorgung
      • Sozialleistungen vergleichbar dem öffentlichen Dienst

      Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, stellen Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 30.06.2021 online ein.     

         
      Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung